Kundendienst + 39 049 7800207

Geschichte

Geschichte der gb-rugs beginnt im jahr 1978

Meine Firma, Giovanni Bersanetti, wurde im Jahre 1978 aus einem geheimen Traum in einer Garage in Padua geboren. Das anfängliche Geschäft drehte sich nicht um den Teppichhandel, sondern um die Teppichreinigung. Es gab kein Web, geschweige denn Geld; zu jener Zeit hatte ich die Tasten einer kleinen Reiseschreibmaschine abgenutzt, um einige Kunden zu werben. Nach ein paar Jahren stellte ich eine schöne Liste von Geschäften und Handwerkern zusammen, die ihre Kunden an mich verwiesen, daher brauchte ich Mitarbeiter. Unter denen stellte ich auch einen Iraner ein, der mich in die Welt der Orientteppiche einführte.

Zu jener Zeit, d.h. in den 80er Jahren, reichte der alte Sitz nicht mehr aus; ich musste ja unbedingt einen geeigneteren Raum finden. Ich entschied mich für einen äußeren Raum und so entstand die Galerie in Prato della Valle, in Padua. GESCHICHTE gb-rugs


Kashan Mothasham Teppiche
Kashan Mothasham Teppiche

 

Die Galerie Teppichen in Prato della Valle, Padua

Der Laden war gar nicht schlecht, um zusätzlich Teppiche zu verkaufen: der hatte vier große Schaufenster, dann benutzte ich den vorderen Teil als Ausstellungsraum und im Hintergrund sah man die Mädchen, die alle in einer Reihe sichtbar von der Hauptstraße Teppiche restaurierten.

Damals in den 80er Jahren war unser alter Sitz nicht mehr genug; ich musste unbedingt einen geeigneteren Raum finden. Ich beschloss, einen äußeren Raum zu nehmen und damit entstand die Galerie im Prato della Valle, dem größten Platz Europas.

Der Laden war gar nicht schlecht, um mit dem Teppichenverkauf umzugehen: Er hatte vier große Schaufenster, so habe ich die Ausstellung in der vorderen Seite aufgebaut, während die Mädchen, die alle in einer Reihe und aus der Allee sichtbar waren, im Hintergrund Teppiche restaurierten.


TAPPETI-ANTICHI-GB-RUGS-PADOVA

Nach etwa zehn Jahren hatten wir einerseits eine Werkstatt und andererseits einen Laden. Da es mir äußerst schwer fiel, beide zugleich zu betreiben, beschloss ich im Jahr 2002 einen einzigen Sitz aus denen zu machen. Folglich verkaufte ich die Werkstatt und den Laden und kaufte das Gebäude im Industriegebiet, das vom Stadtzentrum und von der Ausfahrt Padova-Ost gut gelegen ist, wo wir immer noch sind.

Die Kunden mussten keinen Parkplatz mehr suchen, ich musste auch nicht mehr von einem Termin zum nächsten rasen, weil jemand auf mich wartete, zumal meine Mitarbeiter waren alle an einem Ort zu finden, was zu keiner Zeitvergeudung führte.

2003 ging unsere erste Webseite online und mir war’s sofort klar, dass sie hoch geschätzt wurde, obwohl die Fotos nicht so toll waren, und sie uns eine große Anzahl von Kunden brachte. Heute haben wir die Webseite zum dritten mal geändert und bald geht die vierte online.

Aus einem heimischen handwerklichen Betrieb geboren, arbeiten und verkaufen wir nun auf der ganzen Welt.

Geschichte der GB-Rugs.Tappeto-Kazak-Ciondzoresk

Alter Kasachischer Ciondzoresk, “wolkenförmig“ genannt. Wunderschön. Kasachischer Teppich in einwandfreiem Zustand.

Geschichte der gb-rugs beginnt im jahr 1978
Prato della Valle – Padua – Italy

Geschichte der GB-Rugs. Antike Shirvan-Marasali

Shirvan Marasali aus dem Jahre 1786 aus unserer Sammlung, sehr seltener Teppich, ein echtes Sammlerstück.