Log in    Kontakt
GARANTIEZERTIFIKAT

Garantiezertifikat oder Echtheitszertifikat : Unser Produkt ist viel mehr wert!

Wenn man irgendein Produkt kauft, wird mit dem Stück ein Garantiezertifikat Ihnen mitgegeben und wie wir alle wissen, braucht man dieses Zertifikat für den Fall, falls Probleme hinsichtlich des Leistungsumfangs der gekauften Sache auftreten sollten (Articolo 1490 und 1491 des Codice Civile (Bürgerliches Gesetzbuch Italiens)

Für den Teppich mit hohem Wert ist dies nicht ausreichend.
Über die Garantie hinaus, dass der Teppich keine Qualitätsmängel haben sollte bezüglich der Teppichstruktur, der Knoten etc, und somit keinerlei Probleme beim allgemeinen Gebrauch, für welchen er bestimmt ist, entstehen sollten, muss das Zertifikat eines hochwertigen Teppichs auch eine die AUTHENTIZITÄT DES TEPPICHS GARANTIEREN.
Aus dem Zertifikat muss hervorgehen, dass er von Hand geknüpft wurde und woher der Teppich stammt, also seine Herkunft.

Aber für uns ist das immer noch nicht ausreichend.

Ich habe viele Arten von Zertifikaten für Teppiche gesehen, die unvollständig, ungenau, widersprüchlich und auch betrügerisch waren. Wir wissen alle, dass der Diebstahl immer mehr und stetig zunimmt, und dass eine Überschwemmung oder ein beliebiger Unfall/Vorfall in unserem Haus passiert wegen einer Kleinigkeit und erhebliche Schäden hervorrufen kann, und es somit klug ist, sich zu versichern.
Ich halte es von daher für erforderlich, dass die Garantie ein Zertifikat des EIGENTUMS UND DES IDENTITÄTSNACHWEIES des Teppich wird. 

Deswegen haben wir die Fotografie, das Datum und den Kaufpreis und die Daten des Eigentümers hinzugefügt.

Wenn es sich um ein wichtiges Stück handeln sollte, können wir auch eine CD mit den einzelnen Daten des Teppichs herstellen.

Die Versicherungen werden nie etwas hinsichtlich der Wahrhaftigkeit der Anzeigen im Schadensfalle sagen können.